Ansprechpartner

Günther Reisegger
OÖBV Landesjugendreferent

geboren 1974
Studium am Brucknerkonservatorium Linz in den Fächern Trompete und Dirigieren
Diplom – Konzertfach Trompete und Instrumentalpädagogik Trompete sowie Blasorchesterleitung
Weiteres Studium bei Professor Josef Pomberger an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien
Meisterkurse im Fach Trompete und Dirigieren bei internationalen Künstlern
Seit 2000 Unterrichtstätigkeit im Oö. Landesmusikschulwerk in den Fächern Trompete, Flügelhorn und Blasorchesterleitung
von 2007 - 2015 Fachgruppenleiter für Blechblasinstrumente im Oö. Landesmusikschulwerk
seit 2015 Direktor der Landesmusikschule Mattighofen
Mitglied der Brassband OÖ als Kornettist und stellvertretender Dirigent
musikalischer Leiter der Bauernkapelle Eberschwang (Bundessieger 2011) und des Musikvereines Weilbach (Bundessieger 2015, Sieger Orchesterwettbewerb 1998 und 2012 im Land OÖ)
organisatorischer Leiter und Flügelhornist der Blaskapelle Ceska (Europameister 2013)
Tätigkeit als Juror, Gastdirigent und Fachreferent bei diversen Seminaren
organisatorischer Leiter des Landesjugendblasorchesters Oberösterreich und stellvertretender Dirigent
Bezirkskapellmeisterstellvertreter Bezirk Ried seit 2000

Kontakt:
0676/582 73 32

guenther.reisegger(at)aon.at

 

 

Christoph Kaindlstorfer
OÖBV Landesjugendreferent-Stv.

geboren am 9. Oktober 1986 in Wels

Musikalische Ausbildung:

Erster Trompetenunterricht bei Josef Sturmair an der LMS Stadl-Paura

2001-2006: Musikgymnasium Linz
2001-2007: Trompetenunterricht bei Prof. Josef Eidenberger (Anton Bruckner Privatuni Linz)
2012: Abschluss des Bachelor- IGP-Studium bei Prof. Bernhard Bär (Anton Bruckner Privatuni Linz) mit Auszeichnung
seit 2012: Beginn des Masterstudiums-IGP bei Prof. Bernhard Bär (Anton Bruckner Privatuni Linz)
seit 2008: Konzertfachstudium bei Prof. Hans Gansch (Mozarteum Salzburg)
seit 2012: Beginn der Unterrichtstätigkeit im Fach Trompete und Flügelhorn im Oö. Landesmusikschulwerk.
Seit 2008: Kapellmeister des MV-Gunskirchen

Orchestererfahrungen:


OÖ Jugendsinfonieorchester
Jeunesse Orchester Wien
SBO Ried
Bad Reichenhaller Sinfonie
Brucknerorchester Linz
Brass Band OÖ

Kontakt:
0676/732 11 01
kaindi09(at)hotmail.com

 

 

Michaela Bauer
OÖBV Landesjugendreferent-Stv.

„Die Musik spricht für sich allein. Vorausgesetzt, wir geben ihr eine Chance.“

 

Werdegang:

Klarinetten,- Saxophon- und Klavierunterricht an der LMS Schärding

MHS Schärding & BAKIP Ried/Innkreis

Studium Lehramt Musikerziehung und Deutsch in Wien

Studium IGP Saxophon bei Christian Maurer und Klaus Dickbauer (Schwerpunkte: Bläserklasse, Saxophon Popularmusik, Elementare Musikpädagogik)

Ensembleleitung Blasorchester bei Gerald Karl (in Ausbildung)

 

Unterrichtstätigkeit:

Saxophonlehrerin an der LMS Andorf und an der LMS Frankenburg

Leitung einer Bläserklasse in der LMS Frankenburg

Musiklehrerin am Gymnasium Dachsberg

 

Musikalische Tätigkeitsfelder:

Wind Project of Schärding
Sinfonisches Blasorchester Ried
Streichorchester VIB
FMK Rainbach
Kapellmeisterin beim MV Sigharting
Bezirksjugendreferentin beim Blasmusikbezirksverband Schärding/Landesjugendreferent-Stellvertreterin beim OÖBV

Kontakt:
0650/702 12 14
michaela.bauer@landesmusikschulen.at

Silvia Mühlböck
Assistenz

Silvia Mühlböck unterstützt das OÖBV Landesjugendreferat im Assistenzbereich. Primäre Aufgabe ist der administrative Bereich (z.B. JMLA-Meldungen, Anfragen, Anmeldungen zu Seminaren und Workshops, Homepage-Betreuung im Jugendbereich, ...)

Kontakt:
0676/8142 800 41

jugend(at)ooe-bv.at