Am Samstag, 7. Oktober 2017 fand wieder das Studiokonzert im ORF Landesstudio Oberösterreich in Linz statt. Das Konzert wurde heuer vom 

JBO Seewalchen (unter der Leitung von Tobias Höllwerth und Kurt Pachinger) und

Youngsters Kremsmünter (unter der Leitung von Eva Glinsner und Daniel Zehetner)

gestaltet.

Neben Präsident Mag. Josef Lemmer und Landeskapellmeister Walter Rescheneder lauschten viele interessierte Zuhörerinnen und Zuhörer den Darbietungen beider Orchester.

Impressionen:

Weitere Fotos in der Bildergalerie << Studiokonzert 2017 >>